Sie sind hier: Tennis / Mannschaften / Herren 1
Sunday, 14. August 2022

3.5.2021

Spieltermine, Ergebnisse und Tabelle 2021

Bezirksklasse 1 Gr. 005

      Spielergebnisse und Tabelle 2021


17.2.2020

Saison 2019

Die Herren 1 spielten 2019 in der Bezirksklasse 2 Gr. 008. Nach knaüüem 4 : 5 Sig beim TV Altenriet 1 folgte ein deutliches 2 : 7 bei der TA WSV Mehrstetten. Gegen den Titelrivalen TC Engstingen 1 gewann man zu Hause 5 : 4. Zwei weitere kanppe 5 : 4 Erfolge wurden jeweils bei Heimspielen gegen den TC Wannweil 1 und gegen den TC Kirchheim/Teck 2 erzielt. Schließlich konnten sich unsere Jungs mit einer makellosen Bilanz von 5 : 0 Punkten über den verdienten Aufstieg freuen. Dazu herzlichen Glückwunsch !!!

Im Einsatz waren: Manuel Reiner, Giuseppe Polizzi, Stefan Pfizenmayer, Manuel Blatt, Marcello Wenzelburger, Florian Wezel, Christophe Sorne. Leider gibt es kein Bild.

PDF Tabelle und Spielergebnisse 2019

29.7.2016

Aufstieg unserer Herren

Die Herren haben den Aufstieg von der Kreisklasse 2 in die Kreisklasse 1 geschafft - dazu ganz herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der kommenden Saison 2017 !!


Zum Einsatz kamen (stehend von links) Christoph Sorne, Marcello Wenzelburger, Markus Kontrowatz, Florian Wezel, (kniend von links) Manuel Blatt, Toni Gönninger, Giuseppe Polizzi. Es fehlen Uli Kleiner, Damian Guggenberger, Rolf Mayer, Mirko Benz, Torsten Schmid, Nicolas Schmid und Andrej Skeledzija.



 

27.6.2015

TA TSV Riederich – TC Leinfelden Echterdingen 2 6:3

Bei herrlichem Tenniswetter gastierten die bis dato ungeschlagenen Herren des TC Leinfelden Echterdingen auf der Riedericher Heide. In den Einzeln zeigten die erfahrenen Füchse Alexander Fischer und Markus Kontrowatz ihren jungen Kontrahenten deutlich die Grenzen auf und verbuchten jeweils klare Zweisatzsiege. Guiseppe Polizzi wurde von seinem Gegner zunächst in den Matchtiebreak gezwungen, zeigte in diesem jedoch keine Nerven und steuerte den dritten Riedericher Einzelpunkt bei. An Position fünf kämpfte sich Christophe Sorne ebenfalls in den Matchtiebreak, jedoch agierte sein Gegenüber dort extrem konzentriert, womit diese Partie knapp verloren ging. Manuel Reiner und Marcello Wenzelburger konnten ihren Gegnern leider nur phasenweise Paroli bieten, was einen Zwischenstand von 3:3 nach den Einzeln nach sich zog.
In den anschließenden Doppeln war der unbedingte Siegeswille bei allen Riedericher Gespannen deutlich spürbar. Dementsprechend ließ man sich auch von kleineren Rückschlägen nicht aus der Ruhe bringen und die Kombinationen Fischer/Wenzelburger sowie Kontrowatz/Reiner tüteten durch ihre Erfolge den Gesamtsieg für die Gastgeber ein. Erfreulich war, dass die Paarung Florian Wezel/Polizzi das Endergebnis nach einem Tie-Break-Krimi noch auf 6:3 hinaufschraubte.
Durch diesen verdienten Erfolg übernehmen die Riedericher Herren die Tabellenführung, sehen sich in den kommenden Partien allerdings noch schweren Aufgaben gegenüber gestellt.
Marcello Wenzelburger

Unsere engagierte Herren-Mannschaft

20.6.2015

Riederich schlägt Kappishäusern 8:1

Die TA TSV Riederich und die Gäste von der TA SSF Kappishäusern trafen sich auf der Riedericher Heide zum Schlagabtausch.
In den Einzeln konnten sich die Gastgeber früh einen komfortablen Vorsprung erarbeiten. Polizzi, Gönninger, Sorne und Wenzelburger gewannen ihre Partien deutlich. Manuel Reiner gewann sein Spiel ebenfalls, nachdem er im Zweiten Satz bereits mit 0:5 zurücklag, konnte er sich wieder zurückkämpfen und schließlich mit 7:5, 7:5 gewinnnen. An Position sechs boten der Riedericher Rainer Schall und sein Gegner Tobias Bader einen spannenden Tennisfight. Letztendlich entschied Bader die Partie im Matchtiebreak für sich.
In den Doppelbegegnungen ging es, in Ausnahme zum Einserdoppel, welches das gut harmonierende Riedericher Duo Wenzelburger und Reiner mit 6:0, 6:0 gewannen. Christophe Sorne und Toni Gönninger konnten in zwei engen Sätzen ihr Doppel gegen Bader und Patzer gewinnen, das gleiche galt für das Riedericher Dreierdoppel, das Polizzi und Schall gegen Hirrle und Eisinger ebenfalls knapp in zwei Sätzen gewann. Letzendlich sicherten sich die Riedericher Tennisherren einen wichtigen 8:1 Heimerfolg gegen engagierte Gäste aus Kappishäusern.
Toni Gönninger